Schweiz Home Über uns FAQs

So funktioniert´s

    Öffne die oBike App, finde ein Velo in deiner Nähe & scanne den QR-Code auf dem Velo. Du kannst dein Velo auch im Vorfeld über die App reservieren.
    Fahre mit dem oBike überall hin in deiner Stadt. oBike ist dein Velo, immer dann, wenn du es brauchst.
    Parkiere dein oBike an einem geeigneten öffentlichen Ort und schliesse das Schloss. Deine Miete wird damit automatisch beendet.
    Zum Video

    Lade dir die App noch heute kostenlos runter

    Parkieren

    Parkiere dein oBike ganz flexibel an jedem für Velos geeigneten öffentlichen Ort.

    An Bahnhöfen

    Nutze oBike um pünktlich am Bahnhof zu sein. Bitte parkiere hier das Velo neben den öffentlichen Veloständern, damit die knappen Parkplätze von privaten Velos benutzt werden können.

    In der Stadt

    Mit dem oBike zum Shoppen oder ins Kino? Kein Problem. Das P-Velo Zeichen in unserer App, zeigt dir wo du dein Velo abstellen darfst.

    Auf dem Trottoir

    Du kannst dein oBike auch auf dem Trottoir abstellen, sofern für die Fussgänger ein mindestens 1,50 meter breiter Raum frei bleibt.

    Unsere Entwicklung

    2017
    2017
    1. Gründung
    2. Start in Singapur mit rund 1000 Fahrrädern
    3. oBike startet in Europa in den Niederlanden
    4. oBike expandiert in der Schweiz, in Zürich und in Deutschland, in München
    5. Neue Finanzierungsrunde über 45 Millionen US Dollar
    6. oBike lanciert in Winterthur
    7. Das oBike Swiss Team zieht in ein neues Büro im OfficeLAB Zürich ein
    8. oBike expandiert nach Frankreich, Italien, Schweden, und Norwegen